05181.de

Alfeld / Wetter/ News

Immer frisch, immer frech, immer aktuell!

Das neue Newsportal für alle, die Alfeld lieben.

Wissen, was los ist!

Wetter, Verkehr, Blitzer und alles Wichtige rund um Alfeld findet ihr auf 05181.de.

Wir wollen wachsen!

Dafür brauchen wir eure Ideen. Werdet Teil der 05181.de-Community!

Schreibt uns, welche Informationen für euch noch wichtig sind. Einfach kurze Mail an: web@05181.de

Hier seht Ihr unsere aktuellen Facebook-News!

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Facebook Posts

Wetterbericht Leinebergland
Mal Wolken, mal Sonne - mit beidem ist in den nächsten Tagen beim Wetter in der Region Leinebergland zu rechnen. Vor allem am Dienstag zeigt sich aber für längere Zeit die Sonne. Am Dienstag muss vereinzelt mit Schauern gerechnet werden. Die Höchsttemperaturen für Leinebergland bewegen sich um 9 Grad. Es weht ein teilweise böig auffrischender Wind aus westlicher Richtung.
... weiterlesen!weniger Lesen!

Wetterbericht Leinebergland
Mal Wolken, mal Sonne - mit beidem ist in den nächsten Tagen beim Wetter in der Region Leinebergland zu rechnen. Vor allem am Dienstag zeigt sich aber für längere Zeit die Sonne. Am Dienstag muss vereinzelt mit Schauern gerechnet werden. Die Höchsttemperaturen für Leinebergland bewegen sich um 9 Grad. Es weht ein teilweise böig auffrischender Wind aus westlicher Richtung.

Stadt Alfeld (Leine)
Coronavirus
Stand: 11.04.21

Der Inzidenzwert im Landkreis ist deutlich angestiegen und weißt heute einen Wert von 71,4 auf.

Erst morgen wird es wieder Informationen über die Entwicklungen in den einzelnen Kommunen geben, insofern kann ich heute nichts zu der Anzahl der akut positiv getesteten Alfelderinnen und Alfelder mitteilen.

Der deutliche Anstieg des Inzidenzwertes ist hoffentlich eine Eintagsfliege. Damit es tatsächlich nicht eine Veränderung der guten Entwicklung des letzten Tage ist bleibt es bei meiner Bitte: Weiterhin die Auflagen beachten und einhalten.

Gesund bleiben!
Ihr Bernd Beushausen

Stadt Alfeld (Leine)
... weiterlesen!weniger Lesen!

Stadt Alfeld (Leine)
Coronavirus 
Stand: 11.04.21

Der Inzidenzwert im Landkreis ist deutlich angestiegen und weißt heute einen Wert von 71,4 auf. 

Erst morgen wird es wieder Informationen über die Entwicklungen in den einzelnen Kommunen geben, insofern kann ich heute nichts zu der Anzahl der akut positiv getesteten Alfelderinnen und Alfelder mitteilen. 

Der deutliche Anstieg des Inzidenzwertes ist hoffentlich eine Eintagsfliege. Damit es tatsächlich nicht eine Veränderung der guten Entwicklung des letzten Tage ist bleibt es bei meiner Bitte: Weiterhin die Auflagen beachten und einhalten. 

Gesund bleiben!
Ihr Bernd Beushausen 

Stadt Alfeld (Leine)

Auf Facebook kommentieren!

Fake zahlen sagte lauterbach das stinkt doch zum himnel

Infektionszahlen? Testzahlen trifft es schon eher

Wetterbericht Leinebergland
Während sich am Sonntag das Wetter noch bedeckt zeigt, nimmt die Bewölkung in der Region Leinebergland nachfolgend insgesamt ab. Dabei muss am Sonntag mit Regen gerechnet werden. Von 13 Grad am Sonntag gehen die Höchstwerte in der Region Leinebergland auf 7 Grad am Montag zurück. Vor allem am Sonntag weht ein teilweise kräftiger Wind aus nordwestlicher Richtung.
... weiterlesen!weniger Lesen!

Wetterbericht Leinebergland
Während sich am Sonntag das Wetter noch bedeckt zeigt, nimmt die Bewölkung in der Region Leinebergland nachfolgend insgesamt ab. Dabei muss am Sonntag mit Regen gerechnet werden. Von 13 Grad am Sonntag gehen die Höchstwerte in der Region Leinebergland auf 7 Grad am Montag zurück. Vor allem am Sonntag weht ein teilweise kräftiger Wind aus nordwestlicher Richtung.

+++ Einsatzinfo 10.04.2021 +++

Zu einem Verkehrsunfall kam es heute am frühen Nachmittag an der Imser Straße in Imsen. Gott sei Dank wurde bei diesem Unfall niemand verletzt und die herbei eilenden Anwohner haben sich vorbildlich um die Unfallbeteiligten gekümmert, sodass wir mit der Beseitigung von auslaufenden Betriebsstoffen beginnen konnten. Für die Dauer des Einsatzes war die Imser Straße voll gesperrt.

Einsatzleiter: JJ
Stärke 1/9
Weitere Einsatzmittel: Polizei Alfeld, GW-Öl
, BvD, Apschleppdienst
... weiterlesen!weniger Lesen!

Auf Facebook kommentieren!

Das war bestimmt bei diesen furchtbaren verkehrsinseln. Die sollten einfach wieder abgebaut werden, weil es dort total gefährlich geworden ist, da man zu wenig den Gegenverkehr einsehen kann!

Leon Stichnothe

Zeig mir mehr!

Du möchtest unser Projekt Unterstützen?

Mit freundlicher Unterstützung von